Kriyas – Reinigungstechniken

Um den Körper innerlich und äußerlich zu reinigen, hat der Hatha Yoga eine Reihe von Techniken entwickelt, die den Körper von Ablagerungen und Schlacken befreien sollen. Es handelt sich dabei meist um Waschungen oder Spülungen wie z.B. die Reinigung der Nasengänge mit Salzwasser (jala neti). Vorsichtig und gezielt angewendet, Können mit Reinigungstechniken eine Reihe von Beschwerden, wie z.B. Heuschnupfen, Darmträgheit, Sodbrennen oder Gastritis gelindert werden.